Jedes Jahr Ende August findet eine schon traditionelle Veranstaltung statt, die auf die belebte Geschichte, Militärgeschichte und Militärtechnik aus dem vorigen Jahrhundert ausgerichtet ist. Den Namen CIHELNA (Ziegelei) bekam sie von einer Kampfanlage der tschechoslowakischen Befestigungslinie aus den Jahren 1936-1938 - dem Infanteriewerk K - S 14 "U cihelny", das auch einen der Höhepunkte der Darbietungen darstellt. Die Hauptpunkte des Programms bilden eine Reihe der Kampfdarstellungen mit den Themen aus dem 2. Weltkrieg unter der Regie verschiedener militärhistorischer Klubs, weiterhin die Präsentation der Armee der Tschechischen Republik, des Integrierten Rettungssystems (Katastrophenschutz), Ausstellungen der historischen Militärtechnik und vieles andere.
Místo konání
Výběr z programu

Termin der nächsten Vorführung CIHELNA 2020

CIHELNA 2020 wurde wegen Coronavirus-Epidemie abgesagt.




Hlavní partneři akce

 
partneri_logo_holba partneri_logo_PardubickyKraj
Internetové stránky byly realizovány za finanční podpory Pardubického kraje.